Mangoldblätter mit bunten Stielen

Wovon wir überzeugt sind

Wahrer GENUSS losgelöst von seinem Ursprung ist nicht möglich. Wir sind im Gegenteil davon überzeugt, dass GENUSS überhaupt nur dann möglich ist, wenn wir über seinen Ursprung genau Bescheid wissen. Dann, wenn GENUSS auf Respekt basiert: gegenüber Mensch, Tier und Umwelt.

Diese Überzeugung nimmt einen immer größeren Stellenwert in unserem privaten und beruflichen Leben ein. Eine Überzeugung, die schlussendlich auch unseren Kundinnen und Kunden zugute kommt. Sei es dadurch, dass wir ihre Veranstaltungen umweltbewusst gestalten oder dadurch, dass wir Winzerinnen und Winzer ermutigen, auf biologische und biodynamische Bewirtschaftung umzustellen und sich ihrer gesamtheitlichen Verantwortung bewusst zu werden. 

havel & petz sind green! Logo Umweltzeichen

Wir sind davon überzeugt, damit auf dem richtigen Weg zu sein. Für uns, unsere Kunden und schlussendlich auch für unsere Firma. Denn in nachhaltigen Konzepten liegt der Schlüssel zu unserem Erfolg!

GENUSS bedeutet für uns:

  • Fleisch aus artgerechter und biologischer Erzeugung, weil Massentierhaltung grausam und wider die Natur ist.
  • Obst und Gemüse aus fairer, saisonaler und regionaler Landwirtschaft, die im Idealfall auch biologisch ist. Weil die Beschäftigten entsprechend entlohnt, die Böden in ihrer Natürlichkeit und Gesundheit bewahrt werden und wir über diese Produkte weniger Chemie zu uns nehmen.
  • Weine aus biologischer oder biodynamischer Erzeugung. Aus den gleichen Gründen und weil sie zumeist - so wie Obst, Gemüse und Fleisch mit gutem Ursprung - besser schmecken.
  • Fisch mit MSC-Zertifikat oder aus nachhaltigen Zuchten. Leergefischte Meere, sinnloser Beifang und Tiere voller Medikamente können nicht der richtige Weg sein.
  • Kosmetika und Toiletteartikel ohne Paraben, Alluminiumchlorid, Triclosan und wie sie alle heißen. Diese möglicherweise hormonell wirkenden Konservierungsmittel und Beimengungen haben auf und in unserem Körper nichts verloren und in der Umwelt schon gar nicht. Hier eine Liste, auf der Sie nachlesen können, wo was enthalten ist.
  • Kleidung, die »sauber« ist. Kleidung, die bei Clean Clothes am Index steht, tut dies auch bei uns. Weil wir uns sonst mit schuldig machen an Unfällen wie in Bangladesch.
  • Reisen, die möglichst respektvoll sind. Billigurlaube, für die Hotelketten ihre Mitarbeiter/innen und die Umwelt ausbeuten, sind respektlos.
  • Verpackung, die immer weniger wird. Plastik und Alu vermeiden wir so gut wie möglich. Nachfüllbeutel sind umweltfreundlicher, leichter und ! billiger.
  • Klimananlagen, nur ganz selten. Wir nehmen sie möglichst wenig in Betrieb, solange sie den Treibhauseffekt maßgeblich mitverursachen.
  • Saubere Diamanten. Wenn Sie uns unbedingt beschenken möchten, achten Sie bitte auf die Herkunft.

Nicht alles ist immer und in letzter Konsequenz durchführbar, viele Bereiche sind noch offen. Aber wir bemühen uns. Und bleiben dran, damit unsere Liste Zug um Zug länger wird.

Bookmark and Share

ruth havel & sylvia petz
fillgradergasse 15/11
1060 wien

t +43 (1) 913 42 74
f +43 (1) 581 13 50
office@havel-petz.at
www.havel-petz.at

Pink ribbon
BASSENA - Unser Genussblog

Besuchen Sie uns an unserer BASSENA,
dem einzigartigen Genuss-WEBLOG!

Hier lässt sich's tratschen oder ganz ungeniert »havelundpetzen«. Neues aus der Branche, Trouvaillen aus Küche und Keller, besondere Lokalentdeckungen, ...